Ein Brand der viele Proberäume und Studios zerstört

Wir sind geschockt. Heute brannten in Hamburg zwei Lagerhallen. Was zunächst danach aussah, als wären wirklich nur Lagerhallen abgebrannt entpuppt sich beim etwas näheren hinsehen als eine Katastrophe für mehrere Hamburger Bands die dort ihre Proberäume hatten.

Noch ist nicht klar wie einige Bands ohne Equipment in den kommenden Wochen ihre Konzerte und Gigs spielen sollen.

Auf Facebook herrscht momentan noch Fassungslosigkeit - die ersten Stimmen werden laut über ein Crowdfunding Geld für die betroffenen Bands zu sammeln.


Comments
(Please login/register to leave a comment)
(There are no comments yet)